Menü

Bildergalerie:

Wandern in Tirol

Auf zur Tanzbodenalm


„Atemberaubender Ausblick“

Eine der wohl schönsten Wanderungen, die Tirol zu bieten hat, beginnt bereits unmittelbar nach dem Ausstieg der Bergbahn Scheffau am Wilden Kaiser auf 1650 Metern Seehöhe.

In Richtung Westen wandert man bis zum Gipfelkreuz des „Brandstadl“, bei dem man einen atemberaubenden Ausblick auf das Inntal, Söll und Scheffau, sowie auf die umliegenden Berggipfel vom Wilden Kaiser bis zum Großglockner und den Venediger genießen kann.

Weiter geht es auf dem fast ebenen Weg etwas oberhalb der „Brandstadl-Alm“ wieder ostwärts durch ein romantisches Wäldchen zur urigen Tanzbodenalm.

Auf dem Weg dorthin bietet es sich an, einen Abstecher in den beliebten „Kaiserwald“ mit seinen vielen Betätigungsmöglichkeiten zu unternehmen.
Außerdem liegt in unmittelbarer Nähe der Tanzboden-Teich, den man wunderschön auf einem Wanderpfad umrunden kann.

Bei der Tanzbodenalm angekommen lässt man die Wanderung am besten auf der Terrasse oder auch im urtümlichen Inneren der Alm ausklingen und sich bei einem Franziskaner von den regionalen Köstlichkeiten verwöhnen.

Text: Huettenguide.net, Fotos: Tanzbodenalm.

Bilder von einem Sommelierabend

Sie müssen über 18 sein um diesen Inhalt zu sehen.

Teilen Sie den Inhalt ausschließlich mit Personen, die alt genug sind, um Alkohol legal zu konsumieren.

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum ein.
. .

© 2017 Anheuser-Busch InBev. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinie zu.

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll.