Menü
Mediterraner Kartoffelsalat

Mediterraner Kartoffelsalat

Zutaten (4 Personen)

800 g kleine festkochende Kartoffeln
Meersalz
200 g grüne Bohnen
200 g Kirschtomaten
200 g junger Ziegenkäse
1 ½ Limetten
100 ml Hühnerbrühe
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
7 EL Olivenöl
½ Bund TK-Beutelglatte Petersilie
3 EL entsteinte schwarze Oliven
8 Anchovisfilets
Eventuell Zucker
Paprikapulver

Zubereitung: 20 Minuten
(Zeit zum Marinieren: 60 Minuten)

Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Währenddessen Bohnen putzen und in sprudelnd kochendem Salzwasser etwa 4 Minuten blanchieren. Sie sollen weich mit etwas Biss sein. Sofort in kaltem Wasser abschrecken, dann auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen, halbieren, und den grünen Strunk entfernen. Ziegenkäse in mundgerechte Stücke teilen.

Für die Vinaigrette 1 Limette schälen und filetieren. Filets beiseite stellen, den Saft auffangen und mit dem Saft einer weiteren halben Limette unter die Hühnerbrühe rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, und mit einem Schneebesen das Olivenöl unterziehen, bis sich alle Zutaten gut verbunden haben

Die fertig gegarten Kartoffeln noch warm pellen, halbieren beziehungsweise vierteln, mit der Vinaigrette übergießen und 1 Stunde marinieren. Petersilienblättchen zupfen, waschen, trockenschleudern und hacken. Kirschtomaten, Limettenfilets, Petersilie, Oliven und Anchovis unter die Kartoffeln heben.

Erst kurz vor dem Servieren die Bohnen (sie würden sonst durch die Säure der Limetten grau!) und Ziegenkäse unterheben, den Salat nochmals mit Salz und Pfeffer, eventuell mit Limettensaft, Olivenöl, etwas Zucker und Paprika abschmecken.

Die säuerliche Frische des Kartoffelsalates bekommt mit den fruchtig-würzigen Aromen des Franziskaner Hefe-Weizen Naturtrüb eine exzellente Abrundung.

Hefe-Weissbier Naturtrüb

Weissbier-Kenner werden

Auszeiten für den Sommer

Die perfekte Kombination

Bilder von einem Sommelierabend

Bayerische Brautradition seit 1363

Franziskaner Weissbier unterstützt ausschließlich legalen und
verantwortungsvollen Genuss von Bier. Für Personen unter 18 Jahren
ist der Besuch der Franziskaner Website leider nicht möglich.

Mein Geburtsdatum:
. .

Suchen Sie den Franziskaner Orden? Dann klicken Sie hier