Menü
Abbildung Franziskaner Helles

Franziskaner Helles

Regionale Spezialität gepaart mit Trendbewusstsein


„Milder Charakter und süffiger Geschmack“

Franziskaner steht für traditionelle Münchner Braukunst und für ein vielfältiges Portfolio, das unterschiedliche Bedürfnisse der Verbraucher bedient. Kein Wunder also, dass wir uns für 2019 etwas Besonderes ausgedacht haben: Franziskaner Helles.

Der weiche Geschmack bei gleichem Alkoholgehalt wie ein Pils oder Weizen wird durch dezenten Einsatz von Hopfen im Brauverfahren ermöglicht, natürlich nach bayrischem Reinheitsgebot. Abgefüllt in einer klassischen Euroflasche und ausgestattet mit einem traditionellen Etikettendesign, vermittelt schon der erste Eindruck zugleich das Gefühl von regionalem Charakter und Trendbewusstsein. In der Flaschenform hebt sich die Variation zudem vom klassischen Franziskaner Weissbier in der NRW-Flasche ab und unterstreicht somit die Vielfalt im Franziskaner Portfolio.

Weissbier-Kenner werden

Brauereiführung

Weissbier-Genuss

Bilder von einem Sommelierabend

Sie müssen über 18 sein um diesen Inhalt zu sehen.

Teilen Sie den Inhalt ausschließlich mit Personen, die alt genug sind, um Alkohol legal zu konsumieren.

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum ein.
. .

© 2017 Anheuser-Busch InBev. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinie zu.

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll.